Portrait

„Den Mitmenschen etwas Gutes tun“. So lautete meine Devise, als ich im Jahre 1997 eine berufsbegleitende Ausbildung zum Med. Manual Therapeuten startete. Der Spass an der Freude stand dabei im Vordergund. An eine Tätigkeit als Berufsmasseur dachte ich damals noch nicht.

Gibt es etwas Befriedigenderes, als mit seiner Hände Arbeit den Mitmenschen zu helfen, Schmerzen zu lindern und ein Wohlgefühl zu spenden? Seit Dezember 2010 ist meine Passion mein Broterwerb.

Für eine zukunftsgerichtete Qualitätssicherung schloss ich 2011 eine Aufschulung zum medizinischen Masseur mit Fachausweis erfolgreich ab. Selbstverständlich erweitern wir alle in der PlusPraxis, über den Rahmen der gesetzlichen Weiterbildungspflicht hinweg stetig unser Können und Wissen.

 

Steckbriefe:

Albin Daneffel   der Chef

Ausbildung   Eidg. dipl. med. Masseur, Ödemtherapeut SGL, Prüfungsexperte OdA-MM

Nadja Imboden   die Vielseitige

Empathisch, vielseitig, effektiv. Spürbare Erfahrung!

Ausbildung  Eidg. dipl. med. Masseurin

Domenica Battaglia   die Feurige

Kraftvoll sympathisch, liebevoll quälend

Ausbildung  Dipl. med. Masseurin SRK